Akustisches Sprachmeldesystem TR-DVS


Unser Gehör ist frei, während wir den Luftraum beobachten - nutzen wir diesen Umstand.


Sprachmeldungen


Wie im Doppelsitzer

Stellen Sie sich vor, Sie fliegen im Doppelsitzer und die Person auf dem hinteren Sitz unterstützt Sie bei der Luftraumbeobachtung. Sobald sie ein Flugzeug entdeckt, meldet sie dies: «Segelflugzeug elf Uhr höher». Sie entdecken das Flugzeug auch und bestätigen dies mit: «Gesehen». Ein paar Sekunden später haben Sie das Flugzeug aus den Augen verloren und fragen: «Wo ist es nun?». Die Person auf dem hinteren Sitz antwortet: «Nun ist es auf 10 Uhr». Genau so unterstützt Sie TR-DVS.


Weitere Funktionen

Erweitern Sie ihre FLARM-Installation mit TR-DVS und die Stimme, welche Sie bei der Luftraumbeobachtung unterstützt, wird immer bei Ihnen sein.




Meldungen

Kollisionswarnungen: TR-DVS empfängt von FLARM laufend Informationen über die Flugzeuge / Hindernisse welche sich im Empfangsbereich befinden. Sobald FLARM die Alarmstufe eines Flugzeuges erhöht erzeugt TR-DVS eine Sprachmeldung welche den Piloten über Vorwarnzeit, Position, Art und Distanz des Flugzeuges informiert.

«Warnton -Elf Uhr – höher – Segelflugzeug –3 »

Unter Segelflugzeugen wird die Meldung omprimiert:

«Warnton -Elf Uhr – höher – 3 »

Entsprechend der Vorwarnzeit werden Warnton und Wiederholzeit variiert.Die Richtung wird als Uhrzeit ausgegeben.Die Höhe über dem Horizont wird abge
stuft in:oberhalb – hoch – höher – (kein Angabe bei ähnlicher Höhe)tiefer -tief unterhalb.Die Distanz wir in hekto meter ausgegeben 3=300m.Standard mässig werden für die 4 gefährlichsten Flugzeuge Meldungen erzeugt,wobei das gefährlichste bevorzugt behandelt wird.

Verkehrsinfo's: Im Verkehrsinfo Mode (Mode 1) meldet TR-DVS laufend die vier nächsten Flugzeuge.

Fahrwerk: TR DVS erzeugt eine Fahrwerkwarnung wenn sich das Flugzeug in andekonfiguration befindet und das Fahrwerk nicht ausgefahren ist.

Bremsklappen: TR-DVS erzeugt eine Bremsklappen warnung wenn ein Startvorgang erkannt wird und die Bremsklappen nicht verriegelt sind. Um diese
Funktionen zu nutzen müssen an Fahrwerk und Bremsklappen Endschalter angebracht und auf TR-DVS verdrahtet sein.

«Hinweis:Fahrwerk ist nicht ausgefahren »

«Warnung:Bremsklappen nicht verriegelt »

FLARM-Überwachung: TR-DVS überwacht FLARM auf korrekte Funktion.Im Fehlerfall erzeugt TR-DVS entsprechende Meldungen.

«Vorsicht:FLARM Ausfall kein GPS »
«Vorsicht:FLARM Ausfall keine Kommunikation »
«Vorsicht:FLARM Ausfall sendet nicht »


Quittieren

TR-DVS wiederholt alle hängigen Meldungen nach einer bestimmten Zeit. Meldungen mit einem hohen Gefahrenpotential werden öfter wiederholt.

Um das Wiederholen der Meldungen zu verhindern, kann jede Meldung durch drücken der Taste «ACK» quittiert werden.Quittieren bedeutet,dass man die
Meldung verstanden hat und sie nicht mehr hören will.


Wiederholen

TR-DVS legt alle hängigen Meldungen in einer Warteschlange ab. Durch drücken der Taste «REP» kann man sich jederzeit den Inhalt der Warteschlange vor lesen lassen.


Audiomixer

TR-DVS ist in der Lage andere Audiosignale (Vario, COM Lautsprecher und Headset)mit den generierten Meldungen zu mischen und auf einen Lautsprecher bzw.einem Headset auszugeben. TR-DVS versucht die COM-Signale möglichst nicht zu stören, indem Meldungen mit tiefem Gefahrenpotential zeitverzögert generiert werden.Hingegen werden dringende Meldungen sofort jedoch etwas leiser gesprochen. Um eine möglichst gute Verständigung zu gewährleisten,werden während dem Generieren der Meldungen die Vario Signale in der Lautstärke abgesenkt.


Installation

TR-DVS ist sehr kompakt und kann mit DualLock seitlich am Instrumentenpilz befestigt oder fix im Instrumentenbrett eingebaut werden. Um den Einbau möglichst einfach zu gestalten, bieten wir ein Verdrahtungsmodul an, welches ein direktes Anschliessen von FLARM und weiteren NMEA-Geräten erlaubt.


SD-Card

TR-DVS unterstützt PC/PDA lesbare SD-Karten. Die SD-Karte wird verwendet für:

1) FLARM ist kein IGC zertifizierter Logger, kann aber Flüge im IGC-Format aufzeichnen.


Technische Daten

Abmessung24x50x116 mm
Gewicht105 g
MontageDualLock oder Panelmontage
Betriebsspannung12 VDC (8-15 VDC)
Stromaufnahmetyp 55 mA
Digital In2x 0-12 V (Fahrwerk, Bremsklappe)
Audio In3x 1 Vrms (COM-SPK, COM-PHN, VARIO)
Audio Out1x 12 V 4/8 Ohm, 1x 12 V 300 Ohm
RS2322x bis 34800 baud (NMEA IN/OUT)
Temp. Bereich-30 .. +60 ºC